Apfel-Frischkäse-Kuchen

2018-05-12
  • Yield : 1
  • Servings : 12
  • Prep Time : 15m
  • Cook Time : 1:05 h
  • Ready In : 1:20 h

Der Kuchen sieht auf den Bildern vielleicht komisch aus, da er recht feucht ist durch den Apfel und den Frischkäse. Er ist aber wirklich sehr sehr lecker.

Ingredients

  • 3 mittelgroße Äpfel
  • 25g Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 210g Zucker
  • 115g weiche Butter
  • 170g Frischkäse
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 185g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Method

Step 1

Die Äpfel schälen und in feine Würfel schneiden. 25g Zucker mit 1/2 TL Zimt mit den Äpfeln mischen.

Step 2

Ofen vorheizen, 180Grad O/U.

Step 3

Die Butter mit Frischkäse, 210g Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft in den Mixtopf geben und 30 Sek/Stufe 4 mischen. Mit dem Spatel am Rand nach unten schieben und nochmal 30 Sek/Stufe 4 mischen.

Step 4

Mehl, Backpulver und Salz einwiegen, 40 Sek/Stufe 5 mischen, mit dem Spatel am Rand nach unten schieben und nochmal 30 Sek/Stufe 5 mischen.

Step 5

Mit dem Spatel die Äpfel sorgfältig unterheben. Teig in eine gefette Form füllen, eine Tarteform eignet sich ganz gut, dann wird der Kuchen nicht so flach (ggf. Backzeit etwas erhöhen).

Step 6

Mit dem restlichen Zucker+Zimt bestreuen und 65-75min backen. Ggf. in den letzten 20-30min abdecken, falls der Kuchen zu dunkel wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Average Member Rating

(0 / 5)

0 5 0
Rate this recipe

0 people rated this recipe

Related Recipes:
  • Lieblings-Brot

  • Puddinghörnchen

  • Mamas Zucchinikuchen

  • Italienischer Nudelsalat mit Würstchen

  • Ofenpfannkuchen mit Schinken und Frischkäse